Seelenfragen - die Weisheit der Seele nutzen
Seelenfragen - die Weisheit der Seele nutzen

Die Weisheit der Seele im Leben nutzen

Kommunikation mit der Seele . Seelenweisheit als Wegweiser für das Leben.

Die Kommunikation mit der Seele liegt im Zentrum meiner Tätigkeit als zeitweiliger Begleiter auf Ihrem/Deinem Lebenspfad. Sowohl bei der spirituellen Entwicklung als auch bei Schwierigkeiten (Körper, Geist, Seele) können wir gemeinsam nach dem individuell richtigen Weg zum gewünschten Ziel suchen.

 

Bewährte, teilweise jahrtausendealte Methoden und moderne Verfahren ermöglichen es, die Weisheit der Seele als Wegweiser für unser Leben zu nutzen.

 

Die Weisheit der Seele kann uns im Leben leiten, in dem sie uns beispielweise an unser geplantes Seelen- und Lebensziel erinnert. Die Seele kann uns mit ihrem riesigen Wissensschatz in vielen Lebenssituationen helfen und uns auf den individuell richtigen Lebenspfad oder auf den Weg zur Heilung führen.

 

In den ganzheitlichen Heilungskonzepten und den Methoden der Bewusstseinsarbeit nimmt die Seele eine besondere Rolle ein. Nur wenn Körper, Geist und Seele als Einheit gesehen und die Seele die Veränderungsprozesse steuert, können die Selbstheilungskräfte aktiviert werden und auf allen Ebenen wirken.

 

Zur Kommunikation mit der Seele eignen sich beispielsweise folgenden Methoden:

  • Mediale Arbeit
  • Seelenarbeit
  • Visionsarbeit
  • Hypnose, DeHypnose
  • Rückführung
  • Akasha Chronik
  • Spiritualität
  • Medialität
  • Bewusstsein
  • Ewige Seele
  • Seelenplan

Seele und heutige Wissenschaft

Aus wissenschaftlicher Sicht gibt es keine Seele, da man sie nicht sehen, messen und mit reproduzierbaren Ergebnissen untersuchen kann.

 

Bekannt und beliebt ist das Zitat, das Dr. Rudolf Ludwig Karl Virchow (1821 - 1902, deutscher Arzt, Begründer der Zellularpathologie) zugeschrieben wird:

"Ich habe so viele Leichen seziert und nie eine Seele gefunden."

 

Selbst wenn in der Medizin inzwischen bei einigen Therapeuten die Einsicht vorliegt, es könne so etwas wie eine Seele geben, ist die Trennung in Seele und Körper in zahlreiche, nochmals untergliederte, Fachbereiche das Problem der modernen Medizin.

 

Ein Informationsaustausch der Spezialisten dieser Fachgruppen, mit einer Ursachensuche (Körper, Geist, Seele) für die Beschwerden des Patienten, findet noch viel zu selten statt.

Daher erfolgt gewöhnlich nur eine Behandlung der Symptome, nicht jedoch die notwendige ursachenorientierte Therapie.

Georg Hoffmann

 

  • Hypnose-Master und Rückführungsleiter (TMI)
  • Seelenarbeit und Heilungsarbeit in indianischer und mediterraner Tradition (Südamerika, Südeuropa)
  • Reiki Shihan. Usui Shiki Ryoho, Gendai-Reiki-Ho
  • Lehrer für Energiearbeit und Radiästhesie

 

Hinweis:

 

Meine Forschung und Arbeit beschäftigt sich mit der Kommunikation mit der Seele.

Die Analyse der Energien und Informationen in der Aura (Energiefeld, Informationsfeld), die Reinigung von destruktiven Energien und die Wiederhestellung des Gleichgewichts der Energien ist grundlegender Bestandteil der Heilungsarbeit.

 

Im Rahmen der Tätigkeiten werden keine Diagnosen gestellt oder Therapien durchgeführt.

Bei Krankheiten sollte ein Arzt, Heilpraktiker oder psychologischer Therapeut aufgesucht werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Georg Hoffmann . Kirchhundem-Würdinghausen . 2017